Las Tres Lagunas

Wir starten die Tour um 8 Uhr morgens ab Puerto Plata, immer Richtung Osten. Unser erster Halt ist in Rio San Juan, wo wir auf ein Boot wechseln und durch die Laguna Grigri herausfahren auf's Meer. Die Ufer sind gesäumt von Mangroven in denen Reiher und andere Vögel in riesigen Kolonien nisten. Hoch oben, auf den höchsten Bäumen, beobachten uns die Geier. Im kristallklaren Wasser der Lagune sieht man zahlreiche Fische und wenn man Glück hat, zieht ein Manta-Rochen seines Weges. Draußen auf dem Meer fahren wir an der felsigen Küste entlang zu einem natürlichen Pool, wo wir eine Badepause einlegen. Höhlen, in denen Schwalben nisten, Korallen und Felsen in niedrigem kristallklaren, türkisfarbenen Wasser, Fische in der bunten Vielfalt des tropischen Meeres, man weiß nicht, wo man zuerst hinschauen soll. Zurück geht es über die Playa Grigri, ein uriger, kleiner Badestrand, so klein, dass wir gerade darauf Platz finden. Zurück an der Laune, geht es dann bis Cabrera, zum Lago Azul, ein kleiner Badesee, mitten zwischen den Felsen. Hier könnt Ihr ein erfrischendes Bad nehmen. Weiter geht es danach zur Playa de los Cocos, für mich einer der schönsten Strände der Nordküste. Ein endloser Sandstrand zieht sich, gesäumt von Palmen, kilometerlang. Nach dem Bad im Meer geht es weiter zur Laguna Dudu. Hier ist Zip-Lining angesagt, mit einem Sprung aus mehr als 15 Metern Höhe in das erfrischende Wasser der Laguna, das hier eine Tiefe von mehr als 25 Metern hat und fast schwarz wirkt. Eine weitere Laguna befindet sich in einer natürlichen Grotte, in die man herein schwimmen kann und die Stalaktiten, von der Decke der Höhle hängende Tropfsteine, sehen kann. Das Wasser ist hier sehr kühl und hat einen ca. 10 % hohen Salzgehalt, den man leicht auf Lippen und Zunge spürt. Zuletzt wagen wir uns noch in die mystische Taino-Höhle und genießen die erfrischende Kühle in ihrem Inneren. Nach dem Besuch der Laguna Dudu fahren zur Playa Diamante oder vielen auch bekannt als die "Blue Lagoon", für ein Bad in den flachen Gewässern mit dem feinsten, ja fast wie Schlamm anmutenden, weißen Sand der Karibik. Zum Abschluss kehren wir ein im Restaurant "Mi Jardin", wo wir den Tag mit einem leckeren dominikanischen oder internationalen Essen beenden. Später geht es direkt zurück nach Puerto Plata, wo wir gegen 19 Uhr wieder eintreffen sollten. Bei weiteren Fragen stellt diese bitte über das Kontaktformular.

Las Tres Lagunas

70,00 €

  • verfügbar